LEGO 6059: die Burgmauer der Drachenritter von 1990

Wer mag Drachenritter? Ich. Deshalb zeige ich Euch heute LEGO-Baukasten 6059 (die Burgmauer der Drachenritter). Das Set kam 1990 auf den Markt. Heute pr├Ąsentiere ich Euch die Burgmauer vor meinem gerade gebastelten Foto-Hintergrund aus buntem Papier.

Ihr bekommt wie gewohnt viele sch├Âne Bilder, Informationen und Gedanken. Abgerundet wird die Review mit Links zu den aktuellen internationalen Preisen und zur Bauanleitung.

Wenn Ihr Fragen habt, dann her damit. ­čÖé

Und nun viel Spa├č mit diesem noppigen Blogbeitrag.

Moment. Ein kleiner Tipp noch: Wenn Ihr Lust auf mehr Beitr├Ąge zu ritterlichen LEGO-Bauk├Ąsten habt, dann klickt schnell und direkt in unsere Kategorie LEGO-Ritterburg.

INFOKASTEN
Name: Ritterfestung (Knight┬┤s Stronghold)
Set-Nummer: 6059
Erscheinungsjahr: 1990
Teileanzahl: 206 Teile + 5 Minifiguren
Preis: aktuelle Preise f├╝r LEGO 6059
Bauanleitung: LEGO 6059 selber bauen

lego-6059-bauanleitung

LEGO 6059: zeitliche Einordnung in die LEGO-Ritterwelt

Bevor wir uns das Set ansehen, orientieren wir uns erst einmal.

Die Drachenritter betreten 1988 die B├╝hne der LEGO-Castle-Reihe. Das erste Set der Drachenritter ist die schwarze Drachenburg (LEGO 6085). Dieses Set hier, die schwarze Burgmauer (LEGO 6059), kam 1990 auf den Markt und ist laut LEGO Collectors Guide das vierte Set, in dem Drachenritter vorkommen.

Welche drei Drachenritter-Sets kamen vor LEGO 6059?

  • LEGO 6085 (die schwarze Drachenburg)
  • LEGO 6060 (das Ritterturnier)
  • LEGO 6034 (das Mini-Set mit dem leuchtenden Schlossgeist)

Hier mal ein Blick auf Seite 268 vom LEGO Collectors Guide. Oben links auf der Buchseite seht Ihr alle Rittersets, die 1990 neben der schwarzen Burgmauer (6059) erschienen sind:

alle-lego-ritterburgen-von-1990

Wie Du sehen kannst, existierten 1990 einige bekannte LEGO-Ritter-Clans parallel: die Falkenritter, die Drachenritter, die L├Âwenritter und die Forestmen (Robin Hood).

Ritterfestung oder eine Burgmauer?

LEGO-Set 6059 tr├Ągt den englischen Titel „Knight┬┤s Stronghold“. Auf Deutsch ├╝bersetzt, bedeutet das „Ritterfestung“. Eine echte Festung ist Set 6059 aber nicht.

Der Begriff „Burgmauer“ trifft es wohl eher.

lego-6059-burgmauer

Und hier ein Bild, wie Set 6059 von hinten aussieht:

lego-6059-von-hinten

Und hier mal ein kurzer Blick hinter die Kulissen. Auf dem folgenden Bild seht Ihr mein aktuelles Foto-Setup mit selbst gebasteltem Background aus Buntpapier. ­čÖé

lego-foto-shooting-diy

Zur├╝ck zum Set.

Wenn ich die Burgmauer der Drachenritter ansehe, dann erkenne ich sofort Parallelen zu LEGO-Set 6062  von 1987.  Hier mal die beiden Sets nebeneinander:

lego-6059-und-lego-6062-vergleich

Beide Sets bestehen aus einem St├╝ck Burgmauer.

Beide Sets sind ├╝ber Technic-Pins modular erweiterbar.

Beide Sets enthalten ein Belagerungsger├Ąt.

Und, was ich besonders toll finde: Beide Ritter-Sets enthalten Falkenritter.

lego-6059-falkenritter-minifiguren

Neue LEGO-Ritter-Teile, die erstmals 1990 erscheinen

Ich war damals acht Jahre alt und ganz hei├č auf LEGO-Rittersets. Set 6059 war deshalb so ├╝beraus interessant f├╝r mich, weil darin einige coole neue Teile enthalten waren:

1. Die Ritterr├╝stung und der Helm mit neuem Visier

Vor Set 6059 gab es nur gedruckte Brustpanzer und die typischen 80er-Jahre-Ritter-Helme. Nun gab es erstmals einen geformten, abnehmbaren Brustpanzer und einen Helm mit beweglichem Visier.

lego-falkenritter-minifiguren

lego-ritter-helm-detail

2. Die Armbrust

In den 80er-Jahre-Rittersets gab es nur Bogensch├╝tzen mit B├Âgen. Nun (1990) kam die Armbrust hinzu. Eine ultra-coole Waffe, wie ich damals fand. In Set 6059 sind sogar zwei Armbr├╝ste enthalten. Der kleine LEGO-Schriftzug ist cool, oder?

lego-armbrust

3. Die gro├čen Burg-Tore

In den Reviews zu LEGO-Set 6080 und LEGO-Set 6074 hab ich Euch schon beschrieben, dass ich ein gro├čer Zugb├╝cken-Fan war (und bin). Set 6059 flashte mich Anfang der 90er mit neuen Features f├╝r den Eingangsbereich. Sprich: gro├čen, braunen Burg-Toren.

lego-6059-burg-tor

lego-burgtor-gross

LEGO-Burgen werden pl├Âtzlich von grau zu schwarz

Ende der 80er, Anfang der 90er fand ein Farbwechsel der LEGO-Burgen statt. Von der Farbe Grau (Light Grey) zur Farbe Schwarz.

Wenn ich eine schwarze Burg sehe, dann denke ich immer sofort an die Drachenritter.

Wenn ich mich richtig erinnere, bekam ich 1990 die gro├če schwarze Burg der Drachenritter (hinten im Bild) und 1991 die Burgmauer der Drachenritter (vorn im Bild). F├╝r mich war Set 6059 immer wie eine Vorburg zur Festung 6085. Das sieht dann so aus:

lego-6059-und-lego-6085

Was ist besser, als eine schwarze LEGO-Burg? Genau, zwei schwarze LEGO-Burgen in Kombination. ­čÖé

lego-burgen-schwarz-90er

Und schaut mal, wie l├Ąssig die Burg-Wache aus dem Tor der Vorburg heraus schaut:

lego-burg-wache-minifigur

Apropos „Vorburg“: Ich wusste schon als Erstkl├Ąssler genau, welche Teile eine mittelalterliche Burg hat.

Inspiration gab mir das Kinderbuch „Burgen stolz und k├╝hn“ (Altberliner Verlag), das ich in den 80er-Jahren als kleiner Junge geschenkt bekam. Ich habe es geliebt.

Hier das Cover:

buch-burgen-stolz-und-kuehn-altberliner-verlag

Und hier ein Blick auf die ersten zwei Seiten:

buch-burgen-stolz-und-kuehn-seite-1-und-seite-2

SO eine Burg aus LEGO-Steinen, das war immer mein Traum.

Vielleicht eines Tages …

Die Belagerungs-Schleuder von Set 6059

Wie Ihr weiter oben bereits gesehen habt, besitzt Set 6059 auch eine Belagerungswaffe. Eine Steinschleuder.

Schon beim ersten Zusammenbau damals im Kinderzimmer fand ich sie nicht so pralle. Der Grund: Das Blau wirkte zu spacig. Es erinnerte mich zu stark an mein erstes Raumschiff (LEGO 6886). Au├čerdem fand ich das Ger├Ąt zu pummelig.

lego-6059-steinschleuder

Es gibt eine andere Schleuder der Falkenritter, die aus meiner Sicht deutlich gelungener ist: LEGO-Set 6030. Stylishes Teil, oder?!

lego-6030

Sie erschien bereits in der ersten Welle der grauen Burgen 1984. Hier mal ein Bild aus dem Collectors Guide:

1984-alle-lego-burgen

Das Ger├Ąt sieht genau so aus, wie eine Schleuder aussehen muss. Ohne kitschige Farben. Und mit R├Ądern, die aussehen wie geschmiedet. Eine Schleuder wie aus einem gro├čartigen Ritter-Film.

Aber warum ist die Schleuder im LEGO-Set 6059 blau?

Vielleicht hat LEGO die Schleuder in Set 6059 deshalb nicht komplett aus schwarzen LEGO-Steinen gebaut, weil sie sich dann auf dem Produktbild vor der schwarzen Mauerfront nicht abgehoben h├Ątte. Wer wei├č.

Was meint Ihr?

Teilt mir gern Eure Gedanken mit.

Habt Ihr in Kindertagen auch mit LEGO-Set 6059 gespielt? Oder spielt Ihr mit dem Gedanken, es jetzt zu kaufen?

Wir freuen uns, von Euch zu h├Âren.

Bis dahin!

 

Noch mehr LEGO-Ritterburgen gibt es hier:

LEGO 6074 ÔÇô LEGOs sch├Ânste Falkenritter-Burg von 1986

lego-burg-6074-review

LEGO-Miniburg-Bauanleitung als FREE Download

lego-miniburg-6074-anleitung

LEGO 6066: das Geheimversteck von Robin Hood und seinen Forestmen

lego-6066