6062 – meine erste Burg von LEGO

Als Kind war ich ein großer Ritter- und Burgen-Fan. Bereits im Vorschulalter fuhren meine Eltern mit mir regelmäßig zu nahegelegenen Burgen und Schlössern. Damals wohnten wir in Jena. Im Thüringer Umland gab es zwischen Wartburg, Leuchtenburg und Dornburger Schlössern einiges zu sehen. Zuerst hatte ich Holzbausteine, mit denen ich die Burgen aus Bilderbüchern und Filmen versuchte nachzubauen. Dann kam LEGO.

INFOKASTEN:
Name:
Battering Ram (Burgmauer mit Belagerungsturm)
Set-Nummer: 6062
Erscheinungsjahr: 1987
Teile: 214 + 6 Minifiguren
weitere Informationen

LEGO 6062 Anleitung

LEGO 6062 alle Teile auf einen Blick

Erste Schritte in eine hellgraue LEGO-Welt

Set 6062 war mein erster Ritterbaukasten von LEGO. Ich weiß noch genau, wie ich die Steine mit 5 oder 6 Jahren im Kinderzimmer auf dem alten orange-braunen Teppich zusammengesteckt habe. Damals kam mir das Set riesengroß vor. Wenn ich es heute in den Händen halte, dann wirkt es tatsächlich „sehr übersichtlich“. Außerdem war es keine komplette Burg, sondern nur ein Stück Burgmauer mit einem kleinen Türmchen. Auch ein Burgtor fehlt komplett. Stattdessen besitzt Set 6062 lediglich eine kleine schwarze Burgtür.

LEGO 6062 Burg mit Falkenrittern

LEGO 6062 Burg mit Ritter Minifiguren

LEGO 6062 Burg mit Minifiguren Black Falcons

Für mich war es eine echte Burg und ich war stolz wie Bolle auf das Set. Woher meine Eltern den LEGO-Steckkasten hatten, weiß ich gar nicht genau. In der DDR war es nämlich gar nicht so einfach, an LEGO-Sets zu kommen. Entweder es kam in einem Westpaket von Geschwistern meines Vaters oder aus dem Intershop. Ich muss unbedingt mal nachfragen.

LEGO 6062 Löwenritter Figuren

LEGO 6062 Burg Kampf Löwenritter gegen Black Falcons

LEGO 6062 Burg Kampf Löwenritter gegen Falkenritter

LEGO 6062 Burg Kampf Minifiguren Ritter

Die englische Bezeichnung für Set 6062 lautet laut LEGO „Battering Ram“. Auf Deutsch bedeutet das ganz einfach „Rammbock“. Für mich war die Belagerungsmaschine der Löwenritter allerdings immer eher zweitrangig. Denn: Ich war ein Falkenritter-Fan der ersten Stunde. Die Black Falcons hab ich von Tag eins geliebt – und zwar ganz tief in meinem Herzen. Ohne zu wissen, was ein Logo ist oder was genau das Zeichen der Falkenritter im Detail bedeutet, gefiel es mir sofort. Erst später erkannte ich den Inhalt des Logos – den Falken in zwei Farben detailliert.

LEGO 6062 Burg mit Minifigur Ritter

Heute, 31 Jahre nach Erscheinen dieses grandiosen LEGO-Sets, schaue ich von Zeit zu Zeit im Netz nach Sets der Falkenritter. Erst neulich konnte ich die Burg der Black Falcons (6074) in sehr gutem Zustand käuflich erwerben. Sogar die seltene Fahne war dabei.

Noch immer beeindruckt mich der modulare Charakter der Burgen von früher. Im Bild unten habe ich die Battering Ram (6062) mit dem Black Falcons Fortress (6074) kombiniert. Leider hat LEGO derzeit keine Burgen im Programm. Und nein, die Nexo Knights sind für mich keine Ritter.

LEGO 6062 und 6074 kombiniert

LEGO 6062 und 6074 modular verbunden DIY

Ihr habt Fragen, Anregungen oder möchtet einfach eine Nachricht hinterlassen? Dann schreibt gern in die Kommentare. Wir freuen uns, von Euch zu hören!

Außerdem möchten wir Euch unsere anderen Beiträge empfehlen. Klickt Euch mal rein! Viel Spaß!

Weitere interessante Beiträge zum Thema LEGO-Ritter und Burgen:

6073 – LEGO-Burg mit rätselhaften Elementen