LEGO 5580: mit dem Highway-Truck von Model Team back to the 80´s

Ein LEGO-Truck ist immer eine tolle Sache. Heute habe ich Euch den Highway-Truck (LEGO 5580) von 1986 mitgebracht. Er erschien in der ersten Welle der berühmten LEGO-Model-Team-Serie.

Euch erwarten tolle Bilder, viele Informationen, der Link zur Bauanleitung und ein Verweis zu den aktuellen Preisen.

Ihr habt Fragen? Schreibt es gern in die Kommentare.

Und nun viel Spaß!

INFOKASTEN

Name: Highway Truck (Highway Rig)
Set-Nummer: 5580
Erscheinungsjahr: 1986
Teilezahl: 636
Bauanleitung: LEGO 5580 selber bauen
Preise: aktuelle Preise LEGO 5580

 

LEGO 5580 hautnah im Video

LEGO 5580: das größte Set der erste Model-Team-Welle 1986

Neben dem Highway-Truck gehören noch zwei weitere Sets zur ersten Welle der Model-Team-Serie, die 1986 startete. Den Off-Road-Jeep (LEGO 5510) und den Formel-1-Rennwagen (LEGO 5540) haben wir Euch schon vorgestellt.

Wenn man in den LEGO Collectors Guide auf Seite 218 schaut, dann sieht man alle drei Modelle der ersten Welle vereint:

lego-model-team-erste-welle-1986-auf-einen-blick

In der Infobox sieht man, dass der Highway-Truck von 1986 bis 1992 von LEGO verkauft wurde. Außerdem ist der Truck mit einer Teilezahl von 670 (Bricklink gibt 636 Teile an) das größte Set von Welle eins.

1990 wird (in der zweiten Model-Team-Welle) ein noch größeres Set folgen: der schwarze Sattelschlepper (LEGO 5590) mit 1064 Teilen.

LEGO 5580: Box und Bauanleitung

Einen Karton haben wir leider nicht. Andy hat den Highway-Truck in einem Konvolut gefunden. Er war zu 90 Prozent vorhanden. Mit Hilfe von Bricklink hat er das Set wieder komplettiert.

Hier mal ein Blick auf die Anleitung.

lego-5580-bauanleitung

Ja, sie ist etwas mitgenommen. 😊

Aber der Bau-Spaß ist trotzdem groß.

Und darum geht es uns doch, oder?

In 36 Bauschritten ist die Zugmaschine fertig zusammengesteckt und komplett einsatzbereit.

lego-5580-bauschritt-36-fertiges-modell

Außerdem gibt es ein B-Modell. Das besteht aus einem Jeep und einem Anhänger. Der Jeep ist in 19 Bauschritten fertig und der Hänger in 15.

lego-5580-alternativ-modell

lego-5580-alternativ-modell-trailer

Noch ein kleiner Insidertipp in Bezug auf die Bauanleitung und die Box:

Für Set 5580 gibt es (wie für alle Model-Team-Sets der ersten Welle) zwei verschiedenfarbige Anleitungen und zwei verschiedenfarbige Kartons. Die frühen Anleitungen und Boxen sind hellblau und tragen noch den alten Model-Team-Schriftzug.

Die später produzierten Sets der ersten Welle haben hingegen dunkelblaue Bauanleitungen und Verpackungen mit dem neuen Schriftzug von Model Team.

Auf dem folgenden Bild seht Ihr eine frühe Box. Mehr Bilder findet Ihr in unserem Beitrag zu LEGO-Set 5540.

LEGO-5540-Model-Team-Racer-Front-Box-Karton

Und hier ein Beispiel für eine spätere Box eines First-Wave-Model-Team-Sets. Mehr Bilder in unserer Review über LEGO-Set 5510:

lego-5510-karton

Der fertige Highway-Truck (5580) im Freien

Wer uns kennt, der weiß: Wir lieben es, LEGO-Modelle unter freiem Himmel zu fotografieren. Die natürliche Umgebung vom Highway-Truck ist allerdings weniger die Natur, sondern eher betonierte Industriekulissen.

Und die gibt es in Leipzig zur Genüge. 🙂

Hier mal ein paar Bilder:

lego-truck-model-team

lego-highway-truck-5580

lego-5580-front

lego-truck-5580-seitenansicht

lego-5580-back

Wo ist der passenden Trailer für den 5580er-Highway-Truck?

Der Truck kommt ohne Trailer. Da ich aktuell nicht genug Bausteine über habe, um einen passenden Anhänger zu bauen, spiele ich etwas mit der Kamera und der Perspektive.

Zufälligerweise steht nämlich ein Sattelschlepper-Auflieger dort, wo ich gerade Fotos für diesen Beitrag schieße. Auf Bild eins kann man ihn schon im Hintergrund erkennen:

lego-5580-trailer

Und so sieht es aus, wenn man einen LEGO-Truck und einen originalgroßen Truck-Trailer in einem Foto kombiniert:

lego-5580-truck-mit-trailer

Ab und zu muss man es eben selbst in die Hand nehmen.

Rock´n´roll Baby! 🙂

LEGO 5580: alle Funktionen auf einen Blick

Der Highway-Truck ist nicht nur ein tolles Display-Modell, sondern man kann mit ihm auch super spielen.

Das Haupt-Feature ist die Lenkung. Sie wird über LEGO-Technic-Komponenten realisiert, die unbemerkt im Inneren des LEGO-Trucks arbeiten. Am Unterboden sieht man Teile der Lenkung:

lego-5580-unterboden-lenkung

In der Schlafkabine im hinteren Teil des Führerhauses sitzen Zahnrädchen:

lego-5580-zahnraeder-lenkung

Gelenkt wird ganz geschmeidig über das Ersatzrad hinten am Führerhaus:

lego-5580-lenkung-detail

Doch damit nicht genug der Funktionen. Die hinteren beiden Achsen verfügen über einen Klapp-Mechanismus, der das Federn ermöglicht:

lego-5580-hinterachse-federung

lego-5580-hinterachse-federung-mechanismus

Und die große Haube des „Langhaubers“ ist klappbar. So wird der Blick frei auf den Big-Block:

lego-5580-haube

lego-5580-motor

Die Türen am Fahrerhaus lassen sich ebenfalls öffnen:

lego-5580-tueren

 

Fazit: LEGO 5580 ist ein Traum für Jung und Alt

Mich persönlich erinnert der Highway-Truck ganz stark an Kenworth-Trucks, die ich aus diversen Filmen kenne. Googelt mal „Kenworth Truck„, dann seht Ihr, was ich meine.

Ich finde es übrigens überhaupt nicht schlimm, dass das Modell nicht unter einem festen Markennamen (Lizenz) veröffentlicht wurde. Ich finde, das Set skizziert Design-Linien, die man sofort erkennt und beflügelt gleichzeitig die Fantasie.

Ein große Pluspunkt: Dieses LEGO-Set eignet sich super als Display-Modell UND als Spielmodell. Das ist ideal. LEGO in seiner besten Form. Für Groß und Klein. Für die ganze Familie, von 6 bis 99 Jahren.

Und während ich noch einmal das tolle Bild von oben einfüge, bin ich gedanklich zurück in den 80ern. So wie Sylvester Stallone in „Over the Top“.

lego-truck-model-team

Ganz großes Tennis!

Diesen tolle Modell sollte jeder Vintage-LEGO-Fan einmal in seinem Leben gebaut haben.

Oder was meint Ihr?

 

Hier gibts noch mehr LEGO-Model-Team-Sets:

LEGO 5590: großer Sattelschlepper von Model Team aus dem Jahr 1990

lego-5590-review-bauanleitung-preise

LEGO 5510: der Model-Team-Jeep von 1986

lego-5510