10245 – LEGOs stimmungsvolle Werkstatt vom Weihnachtsmann

Weihnachten ist die Zeit der Geschichten. Die Geschichte vom Weihnachtsmann, seinen Rentieren und seinem Haus am Nordpol kennt fast jeder. Mit Set 10245 macht LEGO aus diesem weihnachtlichen Mythos ein großartiges Klemmbausteinset. Heute stelle ich es vor. Viel Spaß mit meiner Review.

INFOKASTEN:
Name: die Weihnachtsmann-Werkstatt (Santa´s Workshop)
Set-Nummer: 10245
Erscheinungsjahr: 2014
Teile: 857 + 6 Minifiguren
weitere Informationen

10245-lego-santa-workshop-box-vorderseite

10245-lego-santa-workshop-box-backsite

 

LEGO-Weihnachtsset Nummer 6: Santas Workshop

Seit 2009 bringt LEGO jedes Jahr ein spezielles Creator-Weihnachtsset heraus. Wer einen Überblick über alle bisher veröffentlichten LEGO-Weihnachtssets haben möchte, findet bei Brick-Blog.de eine tolle Übersicht.

2014 hat der dänische Klemmbausteinprimus dieses Set hier auf den Markt gebracht. Es trägt den Namen „Santa´s Workshop“ (die Werkstatt vom Weihnachtsmann) und greift den US-amerikanischen Mythos des netten bärtigen Herren in Rot auf. Und: LEGO baut nicht nur das Haus des Weihnachtsmannes, seine Rentiere und den fliegenden Schlitten – LEGO stellt Santa auch eine liebenswerte Frau zur Seite. Frau Weihnachtsmann scheint offensichtlich gern zu backen.  Auf dem folgenden Bild seht Ihr Santa Claus und Frau Santa Claus mit dem Nordpolschild und einer kleinen Tanne.

lego-10245-minifiguren-weihnachtsmann-weihnachtsfrau

Und die Elfen dürfen nicht fehlen. Sie helfen (reimt sich auf Elfen) dem Weihnachtsmann das ganze Jahr über bei der Produktion der Spielzeuge. Und wer ist da? Ein kleines Rentier. Ein Baby-Rentier. Süüß.

lego-10245-minifiguren-elfen

lego-rentier-elfe

Wo ein Baby-Rentier ist, sind oft die älteren Rentiere nicht weit. Das folgende Bild zeigt sie an Santa´s Schlitten. Ich finde es großartig, dass die Rentiere aus einzelnen LEGO-Steinen zusammengesteckt sind. LEGO hätte auch große Formteile pressen können. So wie auf dem Bild finde ich es aber besser. Cool oder?

lego-schlitten-weihnachtsmann

Jeder kennt Rudolph mit der roten Nase

Wie waren noch gleich die Namen von Santa´s Rentieren? Mal schnell bei Wikipedia schauen. Aha, eigentlich sind es neun. Acht von ihnen entspringen einem 1823 anonym veröffentlichte Gedicht mit Namen „The Night before Christmas“. Ihre Namen sind: Dasher, Dancer, Prancer, Vixen, Comet, Cupid, Dunder und Blixem. Laut Wikipedia wurden aus Dunder und Blixem später Donner und Blitz. Das wohl bekannteste Rentier Rudolph kam erst über 100 Jahre später (1939) dazu. Ursprung war ein Gedicht von Robert L. May, das wohl die Vorlage für das Weihnachtslied „Rudolph, the Red-nosed Reindeer“ war.

LEGO hat in Set 10245 nur vier Rentiere vor Santa´s fliegenden Schlitten gespannt. Außerdem trägt im Bauplan jedes Rentier eine braune Nase. Ich war so frech, einem Rentier eine rote 1×1-Round-Plate als Nase anzustecken. Und siehe da: RUDOLPH ist unter uns.

lego-rudolph-rentier

Der Schlitten hinter den Rentieren ist bautechnisch genial gelöst. Hier werden zum Beispiel große rote Bögen umgedreht verbaut und goldene Elefantenrüssel zu geschwungenen Schlittenkufen. Alle Geschenke können einzeln entnommen werden. Tolles Ding!

lego-schlitten-santa-claus-geschenke

lego-schlitten-weihnachtsmann-geschenke

Das Haus von Santa Claus

Wie auf dem folgenden Bild zu sehen, ist LEGO-Set 10245 wirklich umfangreich. Neben den bereits erwähnten Figuren, den Rentieren und dem fliegenden Schlitten bildet das Haus das Zentrum des Sets.

lego-10245-haus-vorderseite

Gastfreundlichkeit wird groß geschrieben bei Familie Weihnachtsmann. Frau Weihnachtsmann hat zur Begrüßung schon leckere Kekse gebacken. Sehr stimmungsvoll ist die Lichterkette auf dem schneebedeckten Dach. Leider leuchtet sie nicht.

lego-weihnachtsmann-und-weihnachtsfrau

lego-weihnachtsmann-werkstatt

lego-uhr-bedruckt

Neben vielen netten Details fällt die Fußmatte sofort ins Auge. Auf Ihr steht: „Welcome Ho-Ho-Home“. Ein netter Gag, der mich zum Schmunzeln bringt.

lego-fußmatte-weihnachten

Dreht man das Haus, so öffnet sich eine kleine Spielwelt. Santa´s Werkstatt ist dann fast wie ein kleines Puppenhaus. In einem sehr kleinen Raum und mit schönen Bautechniken hat LEGO hier stimmungsvolle Abschnitte geschaffen.

10245-lego-santas-workshop-haus-backsite

lego-basteln-weihnachten

Hier sitzt Santa bei einem heißen Kakao (vielleicht auch mit Schuss) und studiert interessiert alle Wunschzettel der Kinder. Wie schon am fliegenden Schlitten wurden auch hier wieder goldene Elemente verwendet. Ein großartiger Sessel. Gemütlich und stylish.

lego-sessel-weihnachtsmann

lego-bild-weihnachtsmann

Wo kommen die Geschenke her?

Ich bin in der amerikanischen Geschichte vom Weihnachtsmann nicht wirklich sattelfest. Ich war bisher immer der Meinung, dass die Elfen unter Leitung des Weihnachtsmannes alle Geschenke für die Kinder selbst basteln.

Set 10245 zeigt wie es auch gehen kann. Alle Geschenke kommen nämlich aus einer fantastischen Spielzeugmaschine. Das scheint auch die Elfen sehr zu freuen.

Ich stelle mir gerade vor, wie ICH mich freuen würde, wenn ich zu Hause eine Maschine hätte, aus der auf Knopfdruck unzählige LEGO-Sets rollen würden. Hach, wie schön. Weihnachten, die Zeit der Träume 🙂

lego-geschenk-maschine

lego-maschine-geschenke-weihnachten

Apropos Geschenke: Was wünscht Ihr Euch eigentlich vom Weihnachtsmann? LEGO? Spielzeug? Oder …?

Schreibt es gern in die Kommentare. Vielleicht liest der Weihnachtsmann ja mit 🙂

 

Weitere interessante Beiträge zum Thema LEGO und Weihnachten:

40139 – zum Anbeißen! Das Lebkuchenhaus von LEGO

40139 LEGO Review mit Fotos und Ideen für LEGO Adventskalender

10249 – LEGOs weihnachtlicher Spielzeugladen mit Beleuchtung

10249 LEGO Review Weihnachten Beleuchtung DIY

40254 – LEGO-Nussknacker und sein großer Erzgebirgischer Freund

40254-lego-review-deutsch